header

KRONEN UND BRÜCKEN



Kronen


Wenn viel von einem Zahn verloren gegangen ist, oder dieser durch eine Wurzelbehandlung verfärbt ist, kann der Zahn mit einer Krone versorgt werden. Diese dient dazu, den Zahn über einen langen Zeitraum stabil in seiner Funktion in der Mundhöhle erhalten zu können.

Auf natürlichen Zähnen verankerte Kronen:
• Vollkeramikkrone
• Verbund-Metall-Keramik Kronen (VMK)
• Stiftkronen
• Goldkrone

Auf Implantaten verankerte Kronen:
• Vollkeramikkrone
• Verbund-Metall-Keramik Kronen (VMK)

Brücken


Können hergestellt werden, wenn ein oder auch mehrere verlorene Zähne ersetzten werden sollten. Dabei ist diese Versorgung wie bei Kronen fest an den eigenen Zähnen verankert und muss zum Reinigen nicht heraus genommen werden.

Auch hier gibt es unterschiedliche Materialien:
• Vollkeramikbrücken
• Verbund-Metall-Keramik Brücken (VMK)

Speziell: CEREC AutoCAD


Cerec ist ein Verfahren zur computergestützten, direkten Herstellung von gefrästen Keramik-Inlays, Teilkronen und Kronen. Einzigartig an der Methode ist, die Möglichkeit, massangefertigte zahnärztliche Restaurierungen direkt am Patienten in einer einzigen Behandlungssitzung herzustellen und einzusetzen.

Gerne berate ich Sie und erstelle Ihnen eine Kostenschätzung für die geplante Behandlung.

© 2018 Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Veera Laederach - Geschäftsleitung: Veera Laederach - Schützenmattstrasse 67 CH - 4051 Basel - Tel. +41 (0) 61 272 30 20